Wer bezahlt den Klimaschutz in der Wohnungswirtschaft?

Titel Wer bezahlt den Klimaschutz in der Wohnungswirtschaft?
Person(en) Andreas Pfnür
Zeitschrift Der Präsident der TU Darmstadt (Hrsg.), forschen 1/2010, pp. 16-18
Jahr 1/2010
Link ULB

Die Möglichkeiten des Klimaschutzes in der Wohnungswirtschaft sind technisch weit fortgeschritten. Eine von der Bundesregierung eingesetzte Kommission hat mit Hilfe wissenschaftlicher Begleitung aus der TU Darmstadt herausgearbeitet, dass zukünftig die Finanzierbarkeit von Klimaschutzinvestitionen zum zentralen Problem wird. Gefragt sind politische Entscheidungen, die vor allem durch das Spannungsfeld von Umweltschutz- und Sozialpolitik geprägt sein werden.