Prozessmanagement & -optimierungen in der Immobilienwirtschaft 2003. Ergebnisbericht zur empirischen Untersuchung.

Titel Prozessmanagement & -optimierungen in der Immobilienwirtschaft 2003
Untertitel Ergebnisbericht zur empirischen Untersuchung
Autor(en) Fabian Heyden, Andreas Pfnür
Jahr 2003
Download PDF

Das Immobilienmanagement deutscher Großunternehmen hat sich in den letzten zwei Jahrzehnten grundlegend verändert. Im weit überwiegenden Teil der Unternehmen wurde das Immobilienmanagement durch Schaffung spezialisierter Einheiten professionalisiert. Im Zuge dieser Reorganisation des Immobilienmanagements sind dabei von den Unternehmen z.T. sehr unterschiedliche Wege mit sehr differenziertem Erfolg beschritten worden. Es stellt sich deshalb eine Reihe an Fragen nach dem Stand, dem Erfolg der Reorganisationsbemühungen und insbesondere danach, welche Erkenntnisse aus den Maßnahmen abgeleitet werden können. Die vorliegende empirische Untersuchung zeigt zunächst den Status Quo von Immobilien-Prozessen in der deutschen Immobilienwirtschaft. Darüber hinaus wird der Erfolg unterschiedlicher Reorganisationsbemühungen beurteilt sowie Perspektiven aufgezeigt. Die besondere praktische Relevanz und das große Interesse an diesem Thema verdeutlicht eine weit über dem Durchschnitt (ca. 15-20 %) vergleichbarer Befragungen liegende Rücklaufquote von 40 % aller Fragebögen.