Immobilienkapitalanlage institutioneller Investoren – Risikomanagement und Portfolioplanung

Titel Immobilienkapitalanlage institutioneller Investoren
Untertitel Risikomanagement und Portfolioplanung
Autor(en) Andreas Pfnür, Stefan Armonat
Jahr 2001
Download PDF

Erste Ergebnisse der Auswertung einer empirischen Studie der Universität Hamburg und der Unternehmensberatung Eversmann & Partner über die Portfolioplanung und Risikosteuerung bei institutioneller Immobilienkapitalanlage zeigen, dass im Hinblick auf die Anforderungen des KonTraG bei Unternehmen und Kapitalanlagegesellschaften der Immobilienbranche verfeinerte Instrumente und Verfahren zur Steuerung der Anlage und des damit verbundenen Risikos angewendet werden müssen. Kapitalmarkttheoretische Modelle zur Steuerung eines Immobilienbestandes sind aufgrund der Einzelobjektspezifika nicht anwendbar.